Flexdruck

Flexfolie ist eine Drucktechnik, bei der das Motiv aus einer färbigen Rolle ausgeschnitten (geplottert) wird.

Flexdruck ist eine Drucktechnik, bei der das Motiv aus einer färbigen Folie ausgeschnitten wird. Der Plotter schneidet die Konturen aus der Folie heraus, danach wird von Hand entgittert (sodass nur das gewünschte Motiv stehen bleibt). Das Motiv wird bei 160 °auf das Textil gepresst.

Datei: eps oder pdf VEKTOR

Vor/Nachteil: die bedruckbare Folie versteift das Textil, bei atmungsaktiver Sportbekleidung wird die Funktionalität eingeschränkt

Vorteil: ideal für kleine Mengen, Schriften und einfärbige Logo sind leicht und schnell umsetzbar, für Baumwolle und Kunstfaser und Filz geeignet